Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Ausbildungslehrgang II

Natur- und Wildnispädagogik II

aubildung spur

Mit der Ausbildung Natur- und Wildnispädagogik I wurde die Grundlage der eigenen Naturverbindung und der Durchführung von Angeboten in der Natur geschaffen.
Die Ausbildung Natur- und Wildnispädagogik II baut auf dem ersten Lehrgang auf, erweitert, vertieft und festigt die Inhalte.

Ziele

Du kannst deine Rolle als Mentor reflektiert einnehmen und kennst die wichtigen Werkzeuge zur erfolgreichen Angebotsplanung und -durchführung. Du erweiterst deine Fertigkeiten durch neue Techniken des einfachen Lebens in der Natur und festigst die grundlegenden Techniken durch die wiederholte Anwendung im Kursalltag und während des Selbststudiums. Du gewinnst Sicherheit im Fährtenlesen und erweiterst dein Pflanzenwissen. Du gewinnst einen Überblick im Projektmanagement, welcher dir ermöglicht, eigene Projekte zu planen. Deine Naturwahrnehmung verfeinert sich. Du lernst, Rituale gezielt und an unsere moderne Zeit angepasst einzusetzen.

Kursaufbau

Die Ausbildung Natur- und Wildnispädagogik 2 umfasst insgesamt 22 Kurstage, ein Praktikum sowie weitere 10 Tage für das Selbststudium und dessen Dokumentation.

Der Ausbildungslehrgang startet jeweils im Juni. Die Daten der einzelnen Kursmodule sind unten aufgeführt. Detaillierte Modulbeschreibungen sind per Link unter den jeweiligen Modulbezeichnungen auffindbar oder als PDF herunter zu laden.

Daten / Schwerpunkte

Ausbildungslehrgang
Natur- und Wildnispädagogik I
2018/2019
Leben in der Natur II Mo 25.06. - Sa 30.06.2018
Die Kunst des Fährtenlesens II Fr 24.08. - So 26.08.2018    NEU!
Leder gerben Do 20.09. - So 23.09.2018
Pflanzenwissen Fr 02.11. - So 04.11.2018
Natürliches Lernen II / Naturwahrnehmung II / Projektmanagement Mo 01.04. - Sa 06.04.2019

 

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss aller Kursmodule, dem Selbststudium und dem Praktikum wird ein Zertifikat ausgestellt. Es berechtigt, den Titel „Natur- und Wildnispädagoge NW2" bzw. „Natur- und Wildnispädagogin NW2" zu verwenden.

Kosten

3100.- inkl. Kost und Logis (Übernachtung im Stall, im Zelt, unter einer Blache oder in Tipis)
2800.- für Frühbucher bis 31.01.2018
5400.- für Ausbildungslehrgang 1 und 2 bei gleichzeitiger Anmeldung
5100.- für Ausbildungslehrgang 1 und 2 bei gleichzeitiger Anmeldung bis zum Frühbuchertermin vom 31.05.2017.

Ort

Die Kursmodule finden in der Region um Thusis, GR statt.

Nahrungsmittel

Eine gesunde, naturnahe Ernährung ist uns wichtig. Wir verwenden mindestens 85% biologische Nahrungsmittel und beziehen viele Frischprodukte von einem regionalen Bio-Gemüseproduzenten.

Copyright 2017 |
 eduQua